Schautafeln für BÄRENWALD Arbesbach, Tierschutzprojekt VIER PFOTEN

Schautafeln für BÄRENWALD Arbesbach, Tierschutzprojekt VIER PFOTEN

Wir könnten sagen: „Wir grenzen an ein Naturwunder“.
Aber bleiben wir am Boden der Realität. art.waldsoft liefert Lösungen für den Tourismus:
Hier zum Beispiel mit Schautafeln für ein Infokreuz, das mitten im Besucherzentrum des NÖ Top-Ausflugsziels BÄRENWALD Arbesbach die Gäste zum Schauen einlädt. Der BÄRENWALD Arbesbach ist – wohl bekannt – ein Tierschutzprojekt von VIER PFOTEN. Derzeit leben hier sieben Braunbären auf insgesamt 14.000 Quadratmetern.

Anhand von 8 Schautafeln bekommt der Gast, der Urlauber, der Tierfreund, der Wanderer, die Familie, der Bärentrailer,… einen guten Überblick über die Naturwunder Lohnbachfall, Höllfall, Blockmeer Schütt, Meloner Au, die Schlucht am Großen Kamp (bei der Heumühle) oder die versteckten Moore im Wald (alles liegt mitten im Waldviertler Hochland entlang des www.bärentrails.at). Und wenn Ihnen der Große Bärentrail mit 69 km zu weit oder der Kleine Bärentrail mit 25 km noch immer zu lange dauern, dann marschieren Sie einfach eine kurze Runde entlang einer der familienfreundlichen Runden, den Teddybärentrails. Der Goldene Herbst hat sicherlich noch ein paar einzelne Tage für einen Ausflug für Sie parat.

Schautafeln Infokreuz im BÄRENWALD Arbesbach
Schautafeln Infokreuz im BÄRENWALD Arbesbach
Schautafeln Infokreuz im BÄRENWALD Arbesbach
Von | 2017-09-19T16:46:34+00:00 September 19th, 2017|